BfB Logo org neu
Unabhängige Wählervereinigung Bürger Für Brieselang e.V.
twitter.png facebook.png
Bürger für Brieselang

BFB entscheidet am 6. Juni über Bürgermeisterkandidaten/-in

Unmittelbar nach der Wahl zur Gemeindevertretung am 26. Mai 2019 will die Unabhängige Wählervereinigung Bürger Für Brieselang (BFB) entscheiden, ob sie einen eigenen Kandidaten/eine Kandidatin für die Wahl zum Bürgermeister/-in der Gemeinde Brieselang aufstellt oder einen anderen Kandidaten unterstützt. Einzelbewerber oder Kandidatinnen und Kandidaten anderer Parteien und Bürgergruppen sind eingeladen, sich und ihre politischen Überzeugungen vorzustellen und um die Unterstützung von BFB zu werben. "Unsere Philosophie ist, dass wir die beste Persönlichkeit für dieses Amt finden wollen – unabhängig davon, ob diese Mitglied unserer eigenen Gruppe ist." sagte BFB-Vorsitzender Christian Achilles. Für BFB bleibt es aber dabei, dass kein Kandidat/keine Kandidatin für die Gemeindevertretung später als Bürgermeisterkandidat antritt. "Uns ist wichtig, dass sich die Wählerinnen und Wähler darauf verlassen können: Bei uns gibt es keine Scheinkandidaturen wie bei einzelnen Parteien."

Bürgermeisterkandidaten oder -kandidatinnen, die die BFB-Unterstützung erreichen wollen, werden zu einer BFB-Mitgliederversammlung am 6. Juni 2019 um 20.00 Uhr eingeladen, um sich vorzustellen. An diesem Tag können sich auch BFB-Mitglieder als mögliche Bürgermeisterkandidaten vorstellen. Interessenten werden gebeten, sich bis zum 1. Juni 2019 beim Vorstand von Bürger Für Brieselang e.V. unter Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu melden.